Organe und ihre Lebensthemen II

 

 2-tägiges Aufbau-Seminar für Gesundheitsberufe,

die Schwerstkranke und sterbende Menschen 

pflegen und begleiten

 

 

download Organe und ihre Lebensthemen   Anmeldung Organe und ihre Lebensthemen II

21. + 22.11.2020

Kloster Lehnin


Dr. Nanett Baehring


Jessica Dietrich

Dr. Nanett Baehring

FÄ für Allgemeinmedizin

FÄ für Anästhesiologie

ZB Palliativmedizin

ZB Naturheilverfahren

Jessica Dietrich

Diplom-Psychologin

BSc (Hons)

Psychoonkologin

Systemische Therapeutin, HP

 Körper und Seele gehen stets Hand in Hand und dabei trägt der Eine des Anderen Freude oder auch Last.

In dem Wochenendseminar „Organe und ihre Lebensthemen II“ bauen wir auf dem Erlernten des ersten Kurses auf.

Wir lösen uns jedoch von den 5 Elementen der TCM und erweitern den Blick auf weitere wichtige Themenfelder, in denen Botschaften der Seele auf Körperebene gesandt werden:

Die Haut als größtes Ausleitungsorgan, das Blut als „Lebenssaft“, die Hormone als Boten des Lebens, Knochen und Muskeln, die alles miteinander verbinden und natürlich auch das Gehirn als „Zentrale des Ganzen“ mit dem dazugehörigen Nervensystem ermöglichen einen systemischen Blick in unser Innerstes.

Wir laden Sie erneut ein, mit uns in die spannende und vielfältige „Übersetzungsarbeit“ einzusteigen, um mit den daraus gewonnenen neuen Sichtweisen und Erkenntnissen das eigene präzise funktionierende Körper- und Seelensystem zu unterstützen und gesundheitsförderlich zu gestalten!

Dr. Nanett Baehring & Jessica Dietrich 

 

 Teilnahmegebühr für beide Tage: 205.- € (zzgl. MwSt.) 

Die Kosten beinhalten Kursteilnahme, Seminarunterlagen, Pausensnacks, Mittagessen und Getränke.

Unterkunft:
Gerne reservieren wir für Sie
ein Gästezimmer in Kloster Lehnin

EZ/F: 55,00 €
DZ/F: 85,00 €

 

Stornierung: Bei Absage bis 30 Tage vor dem Seminar berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 60.- €. Jede Absage oder Änderung bedarf der Schriftform. Bei späterer Absage wird der Rechnungsbetrag als Ausfallgebühr in voller Höhe fällig, wenn kein Ersatzteilnehmer benannt wird bzw. der Platz nicht besetzt werden kann.