Algesiologische FachassistenzFlyer Pain Nurse Potsdam

PAIN-NURSE

m. S. Tumorschmerz / Palliative Care

Professionelles Schmerzmanagement

Potsdam

download Flyer           Anmeldung online

 Teil 1:

12.01. + 13.01.2021

 Teil 2:

24.03. + 25.03.2021


 (Teil 1 + 2 insgesamt 44 Stunden)

 Dr. Nanett Baehring

Dr. Nanett Baehring

ist fachliche Kursleiterin

Sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und Anästhesiologie,

ZB Naturheilkunde und

ZB Palliativmedizin

Sie arbeitet als Ärztin in der Praxis für Allgemeinmedizin in Borkwalde

 
Ihr zur Seite stehen Pflegekräfte und Dozenten anderer Berufsgruppen.

Heike Olms ist Krankenschwester, Trainerin Palliative Care, Supervision, Coaching und Mediation

Nora Pauli ist Krankenschwester, Dipl. Psychologin, Systemische Familienberaterin, Traumatherapeutin und Psychoonkologin (Zert. DKG)

Nancy Sommerfeldt ist Fachkrankenschwester für Onkologie mit Zertifikat Palliative Care, Trainerin Palliative Care und Psychoonkologin

Alle Referenten haben langjährige Unterrichtserfahrung und besitzen viele Jahre praktische Erfahrung im Umgang mit Schmerzpatienten

Kursinhalte:

  • Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Schmerzes
  • Tumorschmerz und andere Schmerzen
  • Schmerzmessung, -erhebung, -dokumentation
  • Expertenstandard Schmerz
  • Multimodales Therapiekonzept
  • Postoperative Schmerztherapie
  • Ko-Analgetika bei chronischen Schmerzen
  • Tumorschmerz, Symptomkontrolle, Palliativmedizin
  • Begleitsymptomatik bei Tumorpatienten
  • Invasive anästhesiologische Schmerztherapie
  • Rückenschmerzen
  • Neuropathische Schmerzen
  • Schmerztherapie beim alten Menschen
  • Äthiologie von Schmerzen
  • Medikamentöse Schmerztherapie mit Fallbeispielen
  • Psychologische Aspekte des Schmerzes
  • Nichtmedikamentöse Schmerztherapie
  • Naturheilverfahren, Physikalische Medizin, TENS - Theorie und Praxis

Arbeitsmethoden/Gestaltung:

Impulsreferate, Diskussion, Kleingruppenarbeit, Bearbeitung von Fallvorstellungen,

Kurszeiten: Die beiden Kursteile finden jeweils an 2 aufeinanderfolgenden Tagen á 10 UE statt.

Kosten: 520.- € (zzgl. MwSt.)

Die Kosten beinhalten Kursteilnahme, Seminarunterlagen, Pausensnacks und Getränke.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.

Stornierung: Bei Absage bis 30 Tage vor Kursbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 60.- €. Jede Absage oder Änderung bedarf der Schriftform. Bei späterer Absage wird der Rechnungsbetrag als Ausfallgebühr in voller Höhe fällig, wenn kein Ersatzteilnehmer benannt wird bzw. der Platz nicht besetzt werden kann.